Pressekontakt

Für tagesaktuelle Informationen, für Bild- und Informationsmaterial zu früheren Ausstellungen der Skulpturenbiennale Blickachsen sowie zur Vereinbarung von Interviewterminen wenden Sie sich bitte an:

Sunita Scheffel
Blickachsen Kommunikation

Telefon: +49 - (0)178 - 47 32 591
mailto: presse@blickachsen.de
 

Für Informationen zu den Pressekonferenzen in Bad Homburg
wenden Sie sich bitte an:

Marc Kolbe
Pressesprecher
Magistrat der Stadt Bad Homburg v.d.Höhe
Telefon: +49 - (0)6172 - 100 - 1310
mailto: pressestelle@bad-homburg.de